Willkommen auf den Webseiten zur Wulffschen Siedlung in Langenhorn

Als Vertreter der Eigentümer der Wulffschen Siedlung möchten wir Sie mit diesem Informationsangebot über den Stand des Bebauungsplanverfahrens »Langenhorn 73« und über die Planungen der Eigentümer für den Gebäudebestand der Siedlung auf dem Laufenden halten.

Thomas Haas Rickertsen

Bürgerentscheid aufgehoben: Wulffsche Wohnsiedlung hat eine Zukunft

Unter Verweis auf das gesamtstädtische Interesse ist der Bürgerentscheid außer Kraft gesetzt. Planungsgrundlage für die Entwicklung der Wulffschen Wohnsiedlung wird jetzt erneut der Bebauungsplan Langenhorn 73 in seiner Variante 2.
Mehr Informationen »

  Grüne Gartenstadt

Grüne Gartenstadt nicht länger Traum

Neue Wohnungen mit großen Fenstern, luftig, licht, mit Balkonen. Das kann nun Realität werden: Mit der Entscheidung des Hamburger Senats sind die Weichen gestellt.
Mehr Informationen »

 

  Lebensqualität für alle in Langenhorn

Bezahlbarer Wohnraum für Senioren und Familien

Jetzt können circa 130 zusätzliche Wohnungen für junge Familien und Senioren gebaut und die »Vision Lebensqualität für alle« umgesetzt werden.
Mehr Informationen »

Aktuelles

19. August 2014

Bebauungsplan Langenhorn 73 ist rechtskräftig

Der vom Hamburger Senat am 12. August genehmigte Bebauungsplan Langenhorn 73 ist am 19. August 2014 als Senatsplan festgestellt worden und hat damit Rechtskraft erlangt! Jetzt ist der letzte amtliche Meilenstein im Bebauungsplanverfahren erreicht, nachdem vor gut einem Jahr der städtebauliche Vertrag zwischen den Eigentümern der Siedlung und der BSU unterzeichnet wurde. Nun geht es in die Planungshase der konkreten und zugleich langfristigen Entwicklung der grünen Gartenstadt. Im nächsten Schritt wird ein Gestaltungsleitfaden für die gesamte Siedlung gemeinsam mit der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt erarbeitet. Weitere Informationen zum Bebauungsplan Langenhorn 73 finden Sie auf Hamburg.de.

Planzeichnung als PDF öffnen »

Verordnungstext als PDF öffnen »

17. April 2013

StÄdtebaulicher Vertrag fÜr Wulffsche Wohnsiedlung unterzeichnet

Nun ist es amtlich: Der städtebauliche Vertrag zwischen den Eigentümern der Wulffschen Wohnsiedlung und der Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt ist unterzeichnet. Eine wichtige Botschaft für die Mieter, denn dem Mieterschutz kam in den gemeinsamen Verhandlungen besondere Bedeutung zu. Darüber hinaus wurde den betreffenden Mietern bereits ein sehr weitgehender Kündigungsschutz durch die Eigentümer angeboten.
Auch für den theoretischen Fall, dass einzelne Grundstücke oder Häuser auf einen neuen Eigentümer übergehen, gilt die Vereinbarung aus dem Vertrag.

Mehr dazu hier »
24. August 2012

Zweite Öffentliche Plandiskussion: Vorstellung des B-Planentwurfs

Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt lud für den 12. Juni zur zweiten öffentlichen Plandiskussion ein. Neben Erläuterungen zum bisherigen Verfahrensverlauf gab es auch eine erneute Vorstellung des B-Planentwurfs, auf dessen Grundlage die Planung für das Projekt "Langenhorn 73" fortgeführt werden soll.

Protokoll als PDF öffnen »
1. März 2012

Hamburger Senat entscheidet: Bebauungsplan Langenhorn 73 wird weiterentwickelt

Der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg hat heute durch eine sogenannte Evokation die Entscheidungshoheit über den Bebauungsplan Langenhorn 73 an sich gezogen. Unter Verweis auf das gesamtstädtische Interesse ist damit der Bürgerentscheid im Bezirk Nord aus dem Oktober 2011 außer Kraft gesetzt. Planungsgrundlage für die Entwicklung der Wulffschen Wohnsiedlung wird jetzt erneut der Bebauungsplan Langenhorn 73 in seiner Variante 2, Stand: August 2011.

Pressemitteilung als PDF öffnen »
7. November 2011

Keine Mehrheit für den Bebauungsplan Langenhorn 73

Eine Mehrheit von 22.980 Wählern stimmte für das Bürgerbegehren. Der Vorlage der Bezirksversammlung Hamburg-Nord, die von den Parteien SPD, CDU, Grüne und FDP getragen wurde und eine langfristige Entwicklungsperspektive für die Wulffsche Siedlung vorsah, folgten 15.757 Wähler.

Pressemitteilung als PDF öffnen »
27. Oktober 2011

Kündigungsverzichtserklärung gewürdigt

Ein wichtiges Etappenziel für die Mieter nennt der Mieterverein zu Hamburg unsere Kündigungsverzichtserklärung. Und zugleich ein Angebot, das jegliche Spekulation ausschließt.

Rundschreiben öffnen »
5. Oktober 2011

Presseveranstaltung

Am 5. Oktober informierten die Eigentümervertreter in Anwesenheit des Mieterbeirats Hamburger Journalisten in der Handelskammer Hamburg über den aktuellen Sachstand zum Bürgerentscheid sowie über die Zukunftsplanungen.

Pressemitteilung als PDF öffnen »
31. August 2011

Mieterversammlung Wulffsche Wohnsiedlung

Ergebniszusammenfassung der Versammlung am 25. August 2011

Protokoll als PDF öffnen »
1. August 2011

Bebauungsplan und städtebaulicher Funktionsplan aktualisiert

Nach der intensiven Diskussion der vergangenen Monate sind der Bebauungsplan Langenhorn 73 sowie in der Folge auch der städtebauliche Funktionsplan aktualisiert worden.

Mehr dazu hier »
24. Januar 2011

Mieterversammlung Wulffsche Wohnsiedlung

Ergebniszusammenfassung der Versammlung am 18. Januar 2011

Protokoll als PDF öffnen »
22. Dezember 2010

Informationsveranstaltung für Mieter

Die Eigentümer der Wulffschen Wohnsiedlung haben die Mieter am 10. Dezember 2010 im Rahmen einer Veranstaltung persönlich und umfassend über ihr Vorhaben informiert. Zugleich stellten sie sich den Fragen der Mieter. Eine Ergebniszusammenfassung finden Sie hier:

Protokoll als PDF öffnen »
12. November 2010

Offener Brief der Hansa-Grundstücksverwaltung GmbH
an Mieter und Nachbarn

Die Eigentümer der Wulffschen Siedlung haben sich Mitte November 2010 mit einem offenen Brief an ihre Mieter und Nachbarn gewandt. Dieser wurde per Hauswurfsendung zugestellt sowie in einigen Anzeigen- und Wochenblättern veröffentlicht. Mit diesem Schritt dokumentieren die Eigentümer ihre Bereitschaft zur Transparenz und wollen gleichzeitig zur Versachlichung der Diskussion beitragen.

Brief als PDF öffnen »
12. November 2010

Pressemitteilung zum Bebauungsplan-Entwurf Langenhorn 73

Zeitgleich zur Veröffentlichung des offenen Briefes haben sich die Eigentümer der Wulffschen Siedlung Mitte November an die Medien gewandt.

Pressemitteilung als PDF öffnen »

 

Wulffsche Wohnsiedlung


Wulffsche Wohnsiedlung


Wulffsche Wohnsiedlung